Samstag, 18. Juni 2016

+++ TELEGRAMM +++ Welcome in Bushmills....

...an der nordirischem Küste entlang radelnd besuchten wir heute Bushmills. In der Stadt findet gerade das Bushmills Salmon & Whisky Festival statt. Bushmills ist natürlich besonders für seinen irischen Whisky bekannt, aber es gibt auch eine Lachszuchtanlage. Beide Unternehmen bestimmen natürlich auch die Feierlichkeiten der Stadt und es gibt kostenlose Besichtigungen der Betriebe der Stadt.
 
Welcome in Bushmills, gleich geht es zur Feiermeile :
Das Postamt bietet diverse Briefmarken Sondereditionen an :
Die Gastgeber von Bushmills begrüßen uns freundlich :
Eiscreme mit Whiskysauce - ein super leckerer Genuss :
So idyllisch sieht die Lachsfarm von Bushmills aus. Auf dem Gelände der Farm etwas versteckt sieht man aber die üblichen industriellen Lachszuchtgefässe - das wirkt dann nicht mehr so romantisch :
Die Old Bushmills Distillery - wir werden zum Whiskytasting eingeladen :
Gleich geht unsere Führung durch die Distillery los. Wir genießen die schöne Atmosphäre und die sehr freundlichen Mitarbeiter :
Mit Livemusik werden die Gäste in Stimmung gebracht :
Der irische Whisky schmeckt uns auch ganz gut - besonders in dieser Atmosphäre. Wir probieren den 12 Jahre alten Old Bushmills Whisky :
 
Bushmills bietet auch eine kleine Tram. Diese fährt von Bushmills zum Giant Causeway. Über unseren dortigen Besuch gibt es mehr im nächsten Blog .....
Auf dem Rückweg zum Camping gibt es noch ein Stückchen Torte. Meine giftgrüne Pistazientorte schmeckt allerdings sehr künstlich.....
 
 

Kommentare:

!!! Kommentare sind erwünscht !!!