Montag, 29. September 2014

+++ TELEGRAMM +++ Unsere grandiose Überfahrt mit der Santa Maria de Colombo....

...im Jahre 1492 entdeckte Christopher Columbus mit der Santa Maria zuerst Porto Santo und später Madeira. Wir durften heute mit dem Nachbau des Entdeckerschiffes eine Runde um Madeira machen. Getarnt war diese Fahrt mit der Suche nach Delfinen und Walen. Ob wir welche gesehen haben erfährt der Leser in diesem Reisebericht.
 
Los geht es um 10.30 Uhr. Die Santa Maria de Colombo steht im Hafen von Funchal bereit :
Die Besatzung des Schiffes sieht merkwürdig aus. Hoffentlich kann man diesen Schiffsleuten trauen :
Auch dieser plappernde Papagei gehört dazu. Mir scheint, dass er schon allerlei komische Dinge an Bord erlebt hat :
Wenn jemand in Not gerät,erklärt der Kapitän, soll man diese Glocke läuten. Also halte ich mich immer in der Nähe der Glocke auf :
Ein Blick ins Unterdeck. Hier befindet sich der Mannschaftsraum :
Natürlich gibt es für die versoffene Mannschaft auch eine eigene Bar :
Stephan hat es sich inzwischen im Oberdeck gemütlich gemacht und traut dem Frieden :
Ich bin nun auch mutig geworden und setze mich neben ihm :
Für den Moment genießen wir bei ruhiger See traumhafte Blicke über Schiff und Landschaft :
Da wir leider keine Delphine, geschweige den Wale sichten, sollen besonders dickleibige Passagiere am Gabo Girao als menschlichen Walersatz in das "kalte" Wasser springen :
Stephan getraut sich als einer der ersten :
Die Schwimmart ist doch Delphin, oder ??? :
Ich bin nun auch dabei und mische als besonders dicker Bauchwal mit :
Zurück auf dem Schiff gibt es als Wiedergutmachung Honigkuchen und leckeren Madeira Wein :
Endlich setzt die Santa Maria die schönen Segel. Leider geht es schon wieder zurück zum Heimathafen :
Wow, das war ein wunderschönes Erlebnis mit der Santa Maria in See zu stechen und sich als Weltentdecker zu fühlen. Diese kurze, etwas über drei Stunden dauernde Fahrt, hat uns wahnsinnigen Spaß bereitet....
 
 

1 Kommentar:

  1. In drei Stunden um Madeira??? Da seid Ihr aber ganz schön schnell gesegelt! ;-)

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!