Sonntag, 14. September 2014

+++ TELEGRAMM +++ Ausflug zum Kloster Chorin....

...endlich mal wieder ein Ausflug in das brandenburgische Umland. Heute geht es nach Chorin. Dort besuchen wir die 740 Jahre alte Klosterruine des Klosters zu Chorin. Diese Klosterruine ist ein begehrtes Besuchsziel in der Region und es finden dort viele Konzerte statt und es gibt Ausstellungen zu besuchen.
 
Ankunft am Bahnhof von Chorin. Das Bahnhofsgebäude wurde richtig schön rekonstruiert :
Der Amtssee, wenn man Lust und Zeit hat, dann kann man den See umwandern :
Ruinenreste am Kloster Chorin, welches inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide liegt :
Stephan freut sich auf den Besuch des 740 Jahre alten Klosters:
Blick auf das Kloster Chorin :
Kreuzgänge im Kloster :
Die kleine Kapelle des Klosters :
Eine Ausstellung mit dem Titel "I did Knock - Verwandlungen zwischen Himmel und Erde". Die Künstlerin Heinke Binder will mit ihren zeitgenössischen Plastiken das innere Wesen des Menschen, welches nur manchmal in Erscheinung tritt aufzeigen :
 
Erinnerungen an den Markgraf Konrad werden wach. Na klar, an Konrad dem 1. kann ich mich erinnern :
Rast am Amtssee. Gleich gibt es ein alkoholfreies Bier. Zwischendurch kommt sogar die Sonne etwas hervor und lässt uns die Aussicht noch mehr genießen :
Zwischenstopp in Bernau. Hier besuchen wir das französische "Cafe Pascal". Ein sehr hübsch eingerichtetes Cafe mit einem hervorragenden Angebot an Flammkuchen und Torten. Hier ruhen wir uns aus :
Ich genehmige mir eine Waldbeeren Torte :
....und genieße ein Milchkaffee Stillleben :
Stephan und Martina genehmigen sich einen leckeren Flammkuchen in dem sehr liebevoll dekorierten Cafe :
Zurück in Berlin. Blick auf den Reichstag :
Am Brandenburger Tor wird die Staffelei ausgepackt und schnell ein Bildchen gemalt :
Kutschen und Pferde sind immer etwas für die Kleinsten :
In der Oranienstraße herrscht reges Nachtleben und etliche Geschäfte und Bars sind offen :
Nach 17 Kilometer Wanderung müssen wir unbedingt in die Notfall Ambulanz :
So langsam geht der schöne Sonntag zu Ende.....
 

1 Kommentar:

  1. Das war ja ein ganz schönes Programm! Chorin ist klasse, vor allem die tollen Buchenwälder dort in der Gegend.

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!