Freitag, 6. Dezember 2013

+++ TELEGRAMM +++ Zu Hause in der Cafeteria ....

....wir hatten beide unsere Schuhe nicht geputzt, dennoch stellte uns der Nikolaus ein Paket vor unsere Tür. Gespannt öffnete ich das Paket :

Wow, was ist das denn ? Eine Kaffeemaschine !!! Endlich können wir südländischen Espresso mit viel Crema genießen. Schnell baute ich die Maschine auf :
Passt doch ganz gut in unsere Küche. Davor sieht man die sündhaft teuren Kapseln und bereits erste Nachahmerprodukte z.B. Von Senseo oder Lidl :
Inzwischen war Stephan nach Hause gekommen und begutachtete die wenigen Probekapseln :
Hier gibt es ein "Scheelchen Heeßn" - sieht schon mal lecker aus :

 

Soooo, nun gehören wir auch zu den Umweltfrevlern , die mit wenig Kaffee viel Müll produzieren.....

 

Kommentare:

  1. Nun stellt Euch vor, wir waren heute bei MCDoof Kaffee trinken! Gab nix anderes in Bahnhof Friedrichstraße. Und es gab ihn in richtigen Tassen und er hat geschmeckt. Unglaublich. Nur die bekloppten Kinder am Nebentisch... na ja, man kann nicht alles haben.

    AntwortenLöschen
  2. Ich war in Andalusien jeden Tag bei McDoof, allerdings nur zum Pi....!

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!