Sonntag, 22. März 2015

+++ TELEGRAMM +++ Rad-Wanderung am Sonn(en)tag.

....verkehrte Welt. Durch diesen Ökowald ( alles liegt hier kreuz und quer ) lassen sich unsere Fahrräder gerne einmal tragen :
Hier sind wir schon an der Bahnstation Wolfs-Bad. Züge halten hier leider keine mehr. Dafür rauschen die modernen Züge auf der Strecke Wiener Neustadt - Sopron mit hoher Geschwindigkeit durch :
Schon kommt die nächste schnelle Zugdurchfahrt :
Auf dem Weg in Richtung Deutschkreuz haben wir gerade Ungarn verlassen. Im Hintergrund sieht man Kópháza :
Nach so einer anstrengenden Radtour, immerhin über 30 Kilometer haben wir uns ein deftiges Mittagessen im Kreise der Familie redlich verdient:
....ein Schokoladenmousse, ziemlich deftig, als Dessert :
 

1 Kommentar:

  1. Ahhh, alle mal wieder zusammen, sehr schön! Bringt bissel Kaminholz mit, da liegt ja genug rum für's Ferienhäusl!

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!