Sonntag, 1. Februar 2015

+++ TELEGRAMM +++ Unser Wintermärchen...

...wenn eine Geschichte mit besonders viel Schnee und Sonne beginnt, dann kann es sich eigentlich nur um ein grandioses Wintermärchen handeln. Bei unserer großen Wanderung von Goslar nach Hahnenklee hatten wir heute bestes Wetter mit viel Sonne und ausgezeichneter Stimmung.
Neben Schnee gibt es natürlich auch andere interessante Spielpätze :
Spielplatzidylle :
Blick auf die Granetalsperre :
Schnee Winter Zauber :
Winter Wonder Land :
Viel besucht : Die Bocksberg Seilbahn hinunter nach Hahnenklee :
Ein Spaß der zu allen Jahreszeiten aufregend ist. Bob fahren auf dem Bocksberg :
Eine Bank des berühmten Liebesbankenweg. Hier sitzen die Liebespaare wettergeschützt :
Endlich sind wir in Norwegen an der schönen Stabkirche :
Weihnachtsmarkt ? Nein, hier besuchen wir den Hahnenkleer Wintermarkt :
Ein Blick zurück zum Bocksberg :
Jetzt sind wir wieder an der Granetalsperre, der jüngsten der Harztalsperren. Die Granetalsperre dient zur Trinkwasserversorgung , Wasserregulierung und zur Stromerzeugung. Ganz in der Nähe gibt es ein Wasserkraftwerk. Im Stausee soll es viele Forellen und Pracht Barsche geben :
Gleich geht die Sonne unter. Schnell noch ein Foto von unserer Gastgeberstadt Goslar gemacht :
Ein wahnsinnig schöner Tag mit herrlichem Winter-Sonnenwetter. So macht der Winter einfach Spaß !

Kommentare:

  1. Hallo Ihr Zwei- wirklich zauberhafte Winterbilder!! LG nach B von Matjuschka

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, Schnee und Sonne mag ich auch. Tolle Winterfotos!

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!