Samstag, 26. Januar 2013

+ + + TELEGRAMM + + + In Schnee und Eis auf die Wartburg....














... bei einem Eisenach Besuch gehört eine Besichtigung der Wartburg unbedingt dazu.
Wir wagten heute den Aufstieg zur Wartburg und haben es nicht bereut.
Schade, aber auch verständlich, das an der Eselsstation bei dieser Witterung kein Esel verfügbar war.
Bei einer Führung der um 1067 errichteten Burg- und Festungsanlage erfuhren wir viel Wissenswertes zur Geschichte und den berühmten Bewohnern der Wartburg.
Hierzu gehören die Ludowinger, die heilige Elisabeth, Wolfram Eschenbach, Walter von der Vogelweide und Martin Luther. Während der Führung wurden uns viele nachdenkenswerte Sagen und Anekdote zum Besten gegeben.
Höhepunkt der Besichtigung war der Besuch der Exilstube von Martin Luther....

Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!