Sonntag, 27. April 2014

+++ TELEGRAMM +++ Hansetour 1. Teil - Schwerin und Lübeck

...mit unserem Besuch wollen wir an diesem Wochenende einige Hansestädte erkunden. Heute standen Schwerin und Lübeck auf dem Programm. Frühmorgens starteten wir in Berlin und waren am Mittag bereits in Schwerin.

Das Schweriner Schloss mit gut besuchtem Schlossgarten :

Blick auf das Schweriner Theater und das Museum der Stadt :
Die ehemalige Orangerie des Schlosses ist nun ein Restaurant geworden :
Schnatterenten warten auf Futter :
Ein Schaufenster hinaus auf den Schweriner See. Pikanterweise kreuzt da gerade die MS Berlin ins Bild :
Ein Rastplatz mit schöner Aussicht :
Zum Abschied ging es in die Innenstadt zum Schweriner Dom St. Marien :
Nach weiterer kurzer Zugfahrt kamen wir in Lübeck an. Natürlich führte uns unser erster Weg zum berühmten Holstentor. Hier machten wir bei schönem Wetter sehr gute Bilder von diesem imposanten Baudenkmal :
 
Blick auf die Türme der Stadt :
Lübeck ohne Marzipan ? Undenkbar ! Ganz klar, dass wir den Lübecker Marzipanspeicher mit Museum besuchen mussten. Wie üblich erhielt jeder Besucher des Marzipan Hauses eine Kostprobe dieser leckeren Spezialität :
....hier ist alles aus Marzipan. Natürlich auch die Wiener Würstchen :
Blick in die Lübecker Bauernküche um 1900 :
Natürlich gibt es hier auch leckeren Kuchen:
Weiter ging es durch Lübeck hinunter an die Trave. Hier beobachteten wir die Bootsführer beim Flottmachen der großen Segelschiffe :
Weitere faszinierende Baudenkmaler Lübecks. Hier sieht man das in 1444 errichtete Burgtor :
Das Buddenbrookhaus in Lübeck ist heute Literaturmuseum :
Sehenswert ist natürlich auch das Lübecker Rathaus mit Marktplatz :
Auffahrt zur Aussichtsplattform der St. Petri Kirche. Hier hat man den besten Blick über Lübeck :
Abendliches Konzert an der Trave :
Der Wind macht die Musik ! Hörprobe an einer Windorgel :
Blaue Stunde! Natürlich muss da noch einmal das Holsten Tor besucht werden. Lübeck ist einfach immer wieder einen Besuch wert :
 
 

 

1 Kommentar:

  1. Tolle Fotos wieder einmal! Aber bei so vielen schönen Motiven vor der Linse fällt das leicht, gell?

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!