Sonntag, 1. November 2020

+++ TELEGRAMM +++ Der BER ist fertig ! Kaum Reisende , aber viele Schaulustige.....

 ...gestern am 31.10.2020 öffnete mit über 9 Jahren Verspätung der neue Flughafen von Berlin und Brandenburg. Wegen der Corona Pandemie sind Reisende (noch) selten, dafür kommen aber viele Schaulustige zum Flughafen um sich den Berliner Steuersumpf in Natura anzuschauen.....:


Nun darf auch das Steigenberger Hotel die ersten Gäste empfangen. Der Springbrunnen vor dem Hotel bleibt vorerst außer Betrieb :


Zur Zeit ist nur das Terminal 1 in Betrieb:


Ein schönes Zitat von Willy Brandt :



Der Flugplan ! Die Tafel gestaltet sich sehr übersichtlich :


Abferigungsschalter von EasyJet :


Eigentlich ein schöner Flughafen. Die Farbgebung, verbunden mit einer eleganten Nussbaumoptik erinnern mich etwas an den zeitlosen Osloer Flughafen.
Das Architektenbüro Meinhard von Gerkan hat versucht mit der Glasfassade, den wenigen Säulen und dem vielen Holz eine schwerelose Transparenz zu schaffen. Hingucker ist auch die schwerelose rote "Wolke" die über den BER schwebt.
Es handelt es sich hierbei um das Kunstwerk von Pae White. Die US Amerikanerin hat den 37 x 27 Meter aus rotem Metallgewebe bestehenden "Magic Carpet" entworfen. Laut Künstlerin ist es eine "Membran zwischem Bekannten und Unbekannten , Realität und Imagination, Erinnerung und Hoffnung" :


Sonst soll es ein Raum der Stille sein, heute geben sich jedoch die Schaulustigen die Klinke in die Hand :







Ach, ich wäre auch gerne mal wieder weggeflogen......

Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!