Mittwoch, 26. Juni 2019

+++ TELEGRAMM +++ Heiße Tage in Siegburg und Köln.....

....was macht man an Tagen an denen die Temperatur auf weit über 35 Grad steigt ? Na klar könnte man an einen See fahren oder in ein überfülltes Freibad gehen.....
Wir entscheiden uns lieber für einen Spaziergang in den Wald von Lohmar. Hier geht hoffentlich ein kühles Lüftchen und macht die Hitze einigermaßen erträglich.
Zur Belohnung soll es dann natürlich einen großen Eisbecher geben.....

Na, das ist doch ein schönes, erfrischendes Bild. Schattige Bäume :



Øyvind hat viel Spaß :



Ein Teich voll herrlicher Seerosen. Ein visueller Genuß :





Wir wollen den Frosch hüpfen sehen und werfen ein Stöckchen. Unbeirrt bleibt der Frosch sitzen. Irgendwie ist dieses Foto ein erfrischendes Foto bei dieser Hitze :


Jetzt muss gleich ein großer Eisbecher her. Ich gönne mir in einem italienischen Eiscafé einen Mangobecher :


Wir sind wieder in Köln und spazieren über die Hohenzollern Brücke. Beinahe pausenlos rollen Züge an uns vorbei. Die Brücke gehört zu den wichtigsten Knotenpunkten in Köln und so rollen bis zu 1500 Züge täglich über die Brücke 



Manchmal, gerade bei dieser Hitze , möchte man ein Vogel sein. Diesen drei Gesellen gefällt es prächtig auf ihren Sonnensteg mitten im Rhein :


Tschüß Köln !





Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!