Donnerstag, 9. Dezember 2010

Winter in Berlin....



...puh...nun hat es in Berlin etwas geschneit und der gesamte Verkehr der Stadt lahmt.

Wir unternahmen heute eine anstrengende Wanderung zum Sportstudio. Vorbei am Humannplatz. Dieses Mal ganz ohne Kinder, welche sicherlich auf den Rodelbahnen der Stadt ihr Unwesen treiben:






Vorbei am S-Bahnhof Schönhauser Allee. Das Sorgenkind der Berliner, die S-Bahn, fuhr heute aber relativ pünktlich :






Nach so einer Wanderung und dem folgenden Sportstudio-Besuch war eine kulinarische Stärkung unausweichlich und es gab....KUCHEN !
Ich gucke schon richtig gierig:









Übrigens, morgen fahren wir an die Ostsee, um diesen knackigen Burschen zu besuchen. Hoffentlich rollen da die Züge :






2 Kommentare:

  1. Ja, so'ne Wanderung zum Humannplatz hat schon was. Bin neidisch auf Euch, an die Ostsee möchte ich auch wieder mal. Aber Heinz hat ja nie Zeit...

    AntwortenLöschen
  2. Die Ostsee und Schnee reizt mich sehr.Konkret wollen wir nach Ahlbeck...

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!