Freitag, 17. Dezember 2010

### TELEGRAMM ### Beim neuen IKEA...






...heute abend stürzte ich mich ins Getümmel beim neuen IKEA in Berlin Lichtenberg.
Der erste Eindruck: Alles wirkt sehr einfach und hat so ein bisschen Container / Baustellencharme.Es gibt fast überall nochVerbesserungsmöglichkeiten und einiges muss sich erst einspielen.

Deutschlands größte IKEA Filiale (43.000qm) ist ein richtiger Ökobau, denn hier wird mit Abwasser geheizt und gekühlt.Strom wird mit einer Solaranlage erzeugt und auf den Toiletten wird mit Regenwasser gespült... (Klick hier)

Der Besucherandrang war heute leicht erhöht,wird sich aber in den nächsten Tagen wohl weiter normalisieren.

Mein Mitbringsel für zu Hause : Moltebeeren Konfitüre.

Ach so, noch was Ärgerliches : IKEA hat einfach die schönen großen Papiertüten abgeschafft...

Kommentare:

  1. Gibts wenigstens noch die Bleistifte? Die brauche ich immer für Cachedosen... :-)

    AntwortenLöschen
  2. Auf die Stifte habe ich nicht geachtet und auch keine gesehen....wirds aber beimmt noch geben.

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!