Mittwoch, 3. Oktober 2012

+ + + TELEGRAMM + + + Das Kastanienbrot....








.... was macht man so mit den fleißig gesammelten Kastanien?
Natürlich ein wertvolles Kastanienbrot!!!

Der Geschmack einfach herrlich und eine sehr schöne Idee wenn man weiß, dass die Kastanien selbst gesammelt sind.

Demnächst wird die Idee noch perfektioniert, denn was hält die Leserschaft von einem Roggen-Kastanienbrot oder einem Kastanienbrot mit Pinienkernen???

Schade, das es in Berlin keine Esskastanien gibt....

1 Kommentar:

  1. Oooch, im botanischen Garten steht ein Baum, aber ob der Früchte trägt???

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!