Montag, 23. August 2010

Die Ministerien riefen....


...und wir kamen zum "Tag der offenen Türen" der Bundesregierung.


Dieses Mal nahmen wir an verschiedenen sehr interessanten Führungen teil und erfuhren Wissenswertes über die verschiedenen Ministerien. Besonders die Führung im Bundesfinanzministerium und dort der Umgang mit dem Nationalsozialismus sprach mich an.

Hier nun eine lose Sammlung der Bilder :


Los ging es am Bundeskanzleramt :














Die Ahnengalerie :








Was ist die Mehrzahl von Konrad ? Natürlich Konräder !








Der Minister persönlich wartet im Auswärtigen Amt :








In diesem Saal wurde -bereits lange vor der Wannseekonferenz - die Vernichtung der Juden beschlossen. Ein schlimmes Thema der deutschen Geschichte :







Der vielfältige Fuhrpark des Finanzministeriums :







Zwischenstop an der Quadriga :





Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!