Mittwoch, 1. Januar 2020

+++ TELEGRAMM +++ Willkommen in 2020.....



Man nehme
Man nehme 12 Monate,
putze sie ganz sauber von Bitterkeit, 
Geiz, Pedanterie und Angst,
und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile,
so dass der Vorrat genau für ein Jahr reicht.
Es wird ein jeder Tag einzeln angerichtet
aus einem Teil Arbeit
und zwei Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu,
einen Teelöffel Toleranz, 
ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt.
Dann wird das Ganze
sehr reichlich mit Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmücke man
mit einem Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten 
und serviere es täglich mit Heiterkeit!

Katharina Elisabeth Goethe 
(1731-1808), Mutter v. Johann Wolfgang von Goethe

Herrliches Wetter am Neujahrsmorgen! Uns zieht es zum Tiergehege Hardegsen :



Die Sonne lugt durch die Bäume hindurch :




Alle Tiere sind noch da. Bloß gut, das hier nicht so dolle geknallt wurde :




Heute haben wir leider keine Mohrrüben dabei. Gestreichelt wird aber gerne :







Wenn das Reisen doch immer so angenehm wäre....zurück geht es mit der Bahn nach Berlin :




Kleiner Snack am Platz :




Heute werden wir einmal als "Lieblingsgast" betitelt. Ein guter Start ins neue Jahr !



Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!