Mittwoch, 18. Januar 2017

+++ TELEGRAMM +++ Bierhauptstadt Bamberg.....

....es ist bitterkalt in Bamberg, aber oder vielleicht auch deswegen macht es Spaß diese schöne Stadt zu erkunden. Da wir am späten Nachmittag erst ankommen besuchen wir zuerst unsere Lieblingskonditorei, das "Café Graupner".  Letztmalig waren wir hier vor knapp 7 Jahren.
Am Abend besuchen wir die vielen Brauhäuser von Bamberg und wir probieren im "Bamberger Zimmer" das berühmte Rauchbier der Region.

Schade, saß wir so spät erst ankommen. Leider ist es schon dunkel :
 

Warten auf den Kaffee :

 

Mozart war wohl auch in Bamberg ?! Die Mozartschnitte schmeckt jedenfalls hervorragend :

 


 

Abendliche Runde durch die Bamberger Altstadt . Muci und Laci sind auch in Bamberg angekommen. Wir nächtigen im selben Hotel :

 

Schönes Gruppenfoto :

 


 

Ein paar Schritte weiter. Wir sind im etwas nobleren Hofbräuhaus von Bamberg angekommen. Hier gibt es neben den Bieren der Region auch Pale Ale Biere aus den USA. Eines davon sogar mit einer Minze und Salbei Note. Das hört sich doch gesund an :

 

Frivole Bilder an den Wänden. So was kenne ich nur aus einschlägigen Lokalen....Recht hat der Künstler aber, irgendwo muss das (Alt) Bier ja auch hin :


 Spiegelbild :

 

Kein Dosenbier, nein ein Rosenbier gibt es zum Abschluss des Abends :

 



Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!