Donnerstag, 11. Februar 2021

+++ TELEGRAMM +++ Wanderung durch das winterliche Briesetal.....

 ...heute geht es für uns wieder einmal nach Brandenburg. Wir wandern durch das Briesetal. Das Briesetal ist ein typisches märkisches Fließtal mit einer beeindruckenden Artenvielfalt. Früher wurde unterhalb des Dorfes Briese Torf abgebaut. Um diesen abzubauen wurde der gleichnamige Bach angestaut. So entstand der Briesesee der schnell ein beliebtes Ausflugsziel der Berliner wurde.

Wir erleben die Moorlandschaft im Briesetal zum ersten Mal vereist. Es kommt dieses Mal eine  ganz andere Romantik bei uns auf. Dennoch können wir bei unserer langen Wanderung viele Vögel erleben. Es macht Spaß in dieser Idylle zu fotografieren.....:

Willkommen im Briesetal :


Øyvind ist in seinem Element. Schnee und Eis und dabei die Kamera griffbereit:


Der Wasserfall der Biberburg:




Auch mir bereitet die Wanderung große Freude :











Schwanengesänge :


Imbissstand ! Hier gibt es unter einem natürlichen Dach Kaffee , Tee und Kekse :


Jetzt wird es in der Vogelwelt etwas bunter :


Huch , da spaziert ein Fischreiher durch das Bild :





Øyvinds Schnappschuss des Tages - ein Silberreiher der im Wasserlauf auf Fische hofft .


Mit vielen schönen Eindrücken und großer Freude wandern wir zurück zur S-Bahn nach Berlin :



Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!