Mittwoch, 21. November 2012

+ + + TELEGRAMM + + + Die Alhambra von Granada...















.... heute nahmen Abschied von Cordoba und fuhren mit dem Zug in das auf cirka 700 Meter gelegene Granada.

Irgendwie ein ungeheurer Mentalitätsschub, denn Granada kommt uns viel lebendiger vor. Eine Stadt die vor Lebensfreude sprießt.
Nach Bezug unseres schönen Hotels ging es hinauf zur Burg Alhambra. Eintritt hier zwar saftige 13 Euro, dafür hat man aber die Möglichkeit wunderschöne Fotos aus einer vergessenen Epoche zu machen. Ebenso findet man in der Alhambra wunderschöne Ausblicke auf Granada. Ein absolutes Muss für den Besucher von Granada!

Morgen wollen wir in die Kathedrale der Stadt, vielleicht auf den Albayzin und wieder leckeren Wein trinken.

Uns gefällt es hier sehr gut....

Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!