Freitag, 28. September 2012

+ + + TELEGRAMM + + + Fahrradtour rund um Sopron...















... um das Soproner Umland besser zu erkunden und um auch nach Österreich fahren zu können mieteten wir uns heute für eine Woche ein Fahrrad.
Zunächst fuhren wir zu den verschiedenen Aussichtstürmen der Stadt. Dort gab es auch die Soproner Caches zu finden.

Sopron bietet zahlreiche Parks in denen Esskastanien stehen. Wir nutzten die Gelegenheit und sammelten heute cirka 1,5 Kilogramm dieser Früchte. Geplant ist,  nun ein echtes Kastanienbrot zu backen und vielleicht noch einige Kastanien im Ofen zu backen. Das wird auf jeden Fall sehr lecker!
In Sopron gibt es natürlich auch eine Quelle. Frisches Wasser, das sehr gut schmeckt und die Lebensgeister weckt.

Nach 33 Fahrradkilometern kamen wir wieder in unserem Hotel Sapa an....

Kommentare:

  1. Ist ja wirklich schön dort! Und ein Wetter habt Ihr, zum neidisch werden! Wer muss denn dann die heißen Kastanien aus dem Feuer holen???

    AntwortenLöschen
  2. Das macht natürlich Stephan, hoffe ich.....

    AntwortenLöschen

!!! Kommentare sind erwünscht !!!