Donnerstag, 26. Januar 2012

+++ TELEGRAMM +++ Wo zum KUCKUCK sind wir hier. . .











. . . .endlich mal wieder eine Kurzreise in den Harz. Gesponsert von unserer netten Krankenkasse. Nach schwieriger Anreise mit der Bahn, sprich SEV, sind wir in einem offenbar ganz normalen Kurort angekommen.

Hier gibt es eine Kirche, Kurklinik, ein Badehaus und eine Calcium Sole Quelle.


Kurz nach unserer Ankunft begann unser hartes Training, nämlich 10 Kilometer Nordic Walking bei schönstem Wetter durch wunderschönes Harzer Bergland.

Ziel unserer nordischen Tour war der KUCKUCK in Gernrode. Hier war alles anders. Uns empfing ein überdimensionaler KUCKUCK mit lautem Multimediaspektakel.


Dann schauten wir uns die Produktionsstätte des KUCKUCK's an. Hier werden vornehmlich in Handarbeit Kuckucksuhren hergestellt und verkauft.


Natürlich hat auch hier die Moderne eingezogen und es gibt Kuckucksuhren nun auch in Gelb, Pink und in der grünen Biovariante. . . .


Besonders die knallbunten Kuckucksuhren werden bevorzugt von den Italienern gekauft erklärte uns unsere Führung durch das Werk.

Ein schöner Tag in und um Bad Suderode. . .

Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!