Freitag, 1. Juni 2012

+ + + TELEGRAMM + + + 100 km an der Glåma entlang...





... sind wir heute geradelt und nicht nur Norwegens längster Fluss kam uns zu lang vor,  sondern die ganze Fahrt, die mit tausend kurzen Auf- und Abfahrten gespickt war nicht ohne.

In Fetsund angekommen aßen wir im Park zu Abend und genießen die letzten Stunden und Nacht vor dem Großstadttrubel in Oslo.

Published with Blogger-droid v2.0.4

Keine Kommentare:

Kommentar posten

!!! Kommentare sind erwünscht !!!